Archiv: Oberstufe

Grundschüler lernen am WGM

Veröffentlicht am

Wir sind froh – trotz Corona – Schüler verschiedener Grundschulen für Projekte mit den Seminarfachschülern des Abiturjahrganges am WGM begrüßen zu können. 

„Aber bitte auf Englisch“

weiter

Wissenschaftstag 2021

Veröffentlicht am

Nach einem Jahr pandemiebedingter Zwangspause konnte in diesem Jahr erneut ein Wissenschaftstag am Windthorst-Gymnasium stattfinden. An diesem Tag besuchen Referenten von Hochschulen, Universitäten und anderen Instituten der Region unsere Schule, um den Schüler:innen des Abi-Jahrgangs ihr Arbeitsgebiet nahe zu bringen. Im Vorfeld wählen die Schüler:innen nach Interesse jeweils einen Workshop, in dem sie einen Vormittag lang arbeiten.

weiter

Science Slam 2021

Veröffentlicht am

Beim diesjährigen 7. Science Slam traten fünf Teilnehmende aus dem Jahrgang 13 im Vortragswettstreit an. Maximal 10 min. hatten sie jeweils Zeit, den zuhörenden Eltern, Lehrern und Mitschülern ihr Thema überzeugend näher zu bringen.

Die Teilnehmenden mit Frau Brüsse-Haustein (Schulleiterin) und Herrn Leonardt (Förderverein). Leonie Möller als Gewinnerin mit Trophäe.
weiter

„Industrie 4.0“ und „Künstliche Intelligenz“ im Seminarfach Informatik

Veröffentlicht am

Kurz vor den Sommerferien erhielt das Seminarfach „Informatik“ Besuch von zwei Mitarbeitern der Firma Krone. Herr Vehring hielt einen Vortrag über das Thema „Industrie 4.0“ und Herr Rakers brachte den Schülerinnen und Schülern das Thema „Künstliche Intelligenz“ näher. Darüberhinaus erzählten beide über den Einfluss der Vortragsthemen auf ihren Arbeitsalltag und den der Landwirte. Die Vorträge fügten sich nahtlos an die Vorträge der Schülerinnen und Schülern an, die in den Wochen zuvor ihre Ergebnisse aus den Facharbeiten über die verschiedensten Themen im Bereich „Informatik und Gesellschaft“ präsentiert haben.

 

Abi-Zukunft-Messe in Lingen

Veröffentlicht am

Am 6. März um 8:15 Uhr ging es für den Jahrgang 12 mit zwei Bussen zu einer Informationsmesse für die Zeit nach dem Abitur, der ABI Zukunft in Lingen. Pünktlich angekommen, konnten wir Schüler dann mit der Öffnung der Türen die große Halle betreten, in der 65 verschiedene Aussteller präsent waren.

weiter

Seminarfachschüler experimentieren zur Nitrat-Problematik an der Uni Osnabrück

Veröffentlicht am

Das Seminarfach „Umwelt vor unserer Haustür“ des Jahrgangs 12 ist an einem Bürgerwissenschafts-Projekt zur Untersuchung von Nitratwerten in Brunnen, Regen-, Fließ- und Standgewässern in Zusammenarbeit mit den Unis Osnabrück und Oldenburg beteiligt. Die Schüler betreuen insgesamt um die 60 Bürger, die vor ihrer Haustür Nitrat-Werte messen, um so zu prüfen, ob tatsächlich erhöhte Nitrat-Werte vorliegen.

konzentriertes Arbeiten im Labor
weiter

„Alte, faktenfreie, diskriminierende CDU-Lobbyistin vom Allerfeinsten“ diskutiert mit Schülerinnen und Schülern über die Zukunft von Demokratie und Presse

Veröffentlicht am

Diese und andere Reaktionen erntete Kristina Dunz für ihren Kommentar auf das mittlerweile fast 17 Millionen Mal geklickte Video des Youtubers Rezo, das unter dem Titel „Zerstörung der CDU“ kurz vor den Europawahlen diesen Jahres für große Beifallsstürme, vor allem unter jungen Menschen, sorgen konnte. Kristina Dunz, langjährige Kanzleramtskorrespondentin für die dpa, jetzt stellvertretende Leiterin der RP-Parlamentsredaktion in Berlin für die Rheinische Post und selbst Abiturientin des Windthorst-Gymnasiums, stellte ihre Positionen zur Informationskultur von Jugendlichen und ihre Vorstellungen zur Zukunft von Demokratie zur Diskussion. 

weiter

Wissenschaftstag 2018

Veröffentlicht am

Am Wissenschaftstag haben die Schüler des Abiturjahrgangs Gelegenheit, an einem 3,5 stündigen Workshop teilzunehmen, welcher von Referenten umliegender  Universitäten, Hochschulen und anderer Instituten angeboten wird. Die Referenten nehmen sich diesen Vormittag Zeit, um unseren Schülern ihr Berufsfeld an einem interessanten Beispiel näher zu bringen. Damit leistet der Tag einen wichtigen Beitrag zur Studien- und Berufsorientierung. Abgrundet wurde der Tag von einem Vortrag zu „It takes two to tango – psychologische Aspekte des Verhandelns“, an dem alle Schüler teilgenommen haben.

Die Referenten (von oben links): Hr. Dr. Harnack, Hr. Prof. Dr. Walker, Hr. Dr. Wellmer, Hr. Dr. Trouw, Hr. Spiekermann, Hr. Küppers, Hr. Risthaus, Hr. Fickers, Frau Tallen und Hr. Dr. Heckmann mit Frau Brüsse-Haustein und Hr. Horas

Links zu den Workshop-Berichten:

Workshop Psychologie

Logistik mittels Virtual Reality

Workshop Jura

Workshop Mikrobiologie

Workshop „Programmierung“

weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite (u.a. Scrollen, Navigieren) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen