Religion

Das Fach Religion leistet – wie alle anderen Unterrichtsfächer – seinen spezifischen Bildungsbeitrag. Dazu gehört die „Auseinandersetzung mit den Grundfragen des menschlichen Lebens, das Nachdenken über die Ziele und Zwecke individuellen und gesellschaftlichen Handelns, über Sinn und Wert des eigenen Lebens und die Frage nach einer letzten Einheit aller Wirklichkeit. Diesen Grundfragen und der Pluralität der religiösen Antworten in unserer Gesellschaft stellt sich der schulische Religionsunterricht. Er eröffnet einen spezifischen Zugang zur Wirklichkeit, der durch keinen anderen Modus der Welterfahrung ersetzt werden kann.

Die Antworten auf die Grundfragen des Menschen kann der religiös und weltanschaulich neutrale Staat nicht selbst geben.“1

In dieser Reflexion der Grundfragen des Lebens liegt das besondere Anliegen des Faches Religion:

Es will die Schülerinnen und Schüler ermutigen und befähigen …

  • für ihre persönliche Auseinandersetzung mit den Sinnfragen des Lebens und somit für die Entfaltung ihrer eigenen Identität Möglichkeit sowie Raum zu finden und zu nutzen.
  • In ihrem sozialen Umfeld und an ihrem Platz in der Gesellschaft im Umgang mit Mitmensch und Umwelt Sensibilität und Gespür zu entwickeln.
  • Im interkulturellen Austausch ein gegenseitiges Verstehen und ein wertschätzendes Miteinander zu finden und zu fördern.
  • Ihre eigene Religion zu kennen und zu verstehen und so auskunftsfähig zu sein.
  • Im Bewusstsein der eigenen Wurzeln in einen Dialog treten zu können.
  • Chancen und Risiken der digitalen und virtuellen Welt zu erkennen und somit nicht nur follower zu sein, sondern selbstbestimmt ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Vermittlung und Erwerb dieser Kompetenzen finden authentisch und aus der Perspektive der Botschaft Jesu statt.

 

1 Niedersächsisches Kultusministerium, Kerncurriculum für das Gymnasium – gymnasiale Oberstufe [u. A.], Katholische Religion, Hannover 2017, S. 8 

Letzte Aktualisierung vom: 26. September 2018

Durch die weitere Nutzung der Seite (u.a. Scrollen, Navigieren) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen