Kunst

„Gäbe es nur eine Wahrheit, könnte man nicht hundert Bilder zum gleichen Thema malen.“

 Pablo Picasso

 

Der Kunstunterricht bestärkt Kinder und Jugendliche in ihrer kreativen Handlungsfähigkeit und leistet damit einen besonderen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung.

Während in der Unterstufe der unterrichtliche Schwerpunkt im Gestaltungsprozess selbst liegt, findet in der Mittelstufe die Reflexion eigener und fremder Bilder zunehmend Eingang.

Der Kunstunterricht der Oberstufe baut schließlich auf einem gefestigten Umgang mit den künstlerischen Techniken auf und befähigt die Schüler dazu, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Durch kunstwissenschaftliche und analytische Unterrichtsinhalte erreichen die Schüler einen souveränen Umgang mit Bildern im weitesten Sinne.

Unsere Kunsträume und die angrenzende Sammlung im neuen F-Gebäude der Schule bieten aufgrund ihrer hervorragenden räumlichen und technischen Ausstattung die Möglichkeit, vielfältige praktische Erfahrungen in den Bereichen Plastik, Malerei, Fotografie und Grafik zu machen. Über wechselnde Ausstellungen von Schülerarbeiten in unseren Schulgebäuden sowie aktive Gebäudegestaltung (z. B. Mosaik) erfahren die Schüler eine Würdigung ihrer künstlerischen Arbeit und ihres unterrichtlichen Engagements.

Darüber hinaus leistet der mittlerweile zum 31. Mal erscheinende WGM-Schulkalender mit herausragenden Schülerarbeiten einen wertvollen Beitrag zur Schulkultur.

 

Manga- und Zeichnen AG

IMAG0002

Wer? Betreuender Lehrer Wann? Wo?
alle Herr Kock Freitags 7/8 Fa17

SAMSUNG

Über uns:

Wir starteten als eine AG zum Mangazeichnen, doch mittlerweile ist jeder Stil erlaubt. Egal, ob Anime-/Manga-Stil, Realismus oder Naturalismus – alles ist erlaubt.

 

Für weitere Informationen hier klicken …

 

Die Fachgruppe Kunst

 

Kürzel

Nachname

Vorname

2. Fach

Koc Kock Jürgen Biologie
Hek Heckmann Katja Physik
HNo Heck-Nolden Petra Deutsch
Pac Paczkowski Meike Englisch

 

Design mit einfachen Mitteln auf hohem Niveau

 

IMG_3868In mehreren Doppelstunden Kunstunterricht der Klasse 9b bei Frau Berger und mühevoller Heimarbeit entstanden im Rahmen des Unterrichtsabschnittes „Design“ zehn aufwändig gestaltete Lampen. Hierbei wurden mit zum Teil einfachsten Materialien, wie z. B. Pappmaschee, sehr abwechslungsreiche und künstlerisch anmutende Ergebnisse erzielt. Dabei stand Frau Berger den Schülern mit Rat und Tat zur Seite.

Die fertigen Lampen lassen sich noch bis Montag, den 6. Juni 2015, jede erste und zweite große Pause in gemütlicher Atmosphäre im Raum Fa06 bewundern.

 

Nils Fuhler, Klasse 9b

 

Seit über 30 Jahren ein Erfolg – Der WGM-Kunstkalender

 

Gemeinsam freuen sich über die erfolgreiche Kunstkalender-Aktion (von links): Kunstlehrerin Katja Heckmann, Arthur Meyer, Paul Ricke, Tim Fuhler, Kunstlehrerin Sabine Nienau-Gielsdorf.

Gemeinsam freuen sich über die erfolgreiche Kunstkalender-Aktion (von links): Kunstlehrerin Katja Heckmann, Arthur Meyer, Paul Ricke, Tim Fuhler, Kunstlehrerin Sabine Nienau-Gielsdorf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit November 2013 haben über 330 Schülerinnen und Schüler, hauptsächlich der Jahrgänge 5 und 6, den diesjährigen Schulkalender des Windthorst-Gymnasiums Meppen verkauft. Dabei war diese Kunstkalenderaktion mit über 1000 verkauften Kalendern so erfolgreich wie noch nie.

… weiterlesen

 

Kunst-Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie

Teilnahme am 44. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“

weiterlesen …

Letzte Aktualisierung vom: 25. Oktober 2016

Durch die weitere Nutzung der Seite (u.a. Scrollen, Navigieren) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen