Aktuelles

Handball „Jugend trainiert für Olympia“ – Mädchen chancenlos, Jungs überzeugend souverän

Veröffentlicht am

Unsere Mädchen WK III (2004-2007) haben beim Kreisentscheid in Haselünne gut gespielt, konnten sich letztendlich aber gegen die überwiegend älteren und körperlich überlegenen Gegnerinnen von der OBS Geschwister-Scholl Schule Dalum, dem Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne, dem Georgianum Lingen und dem Marianum Meppen nicht durchsetzen und belegten am Ende den 5. Platz.

Luisa Kessens, Jana Bielke, Tessa Winkels, Annemarie Heidemann, Leonie Rosen, Lina Altevers, Sarah Overbeck, Marie Tengen, Lena Lübken, Mia Strothmann, Luisa Hugenberg, Lilly Peters

weiter

Sieg im Kreisentscheid Handball der Mädchen knapp verpasst

Veröffentlicht am

Es war ein spannendes Handballturnier „Jugend trainiert für Olympia“ Mädchen WK II (2002-2005) mit drei Siegen für unsere Mannschaft gegen das Marianum, das Kreisgymnasium Haselünne und die Bödiker Oberschule und ein verlorenes Spiel gegen Haren. Damit haben wir den 2. Platz erkämpft.

 

Schulmediation – Streiten lernen und lehren

Veröffentlicht am

Im Rahmen einer schulinternen Fortbildung erwarben neun Kolleginnen des Windthorst-Gymnasiums eine Zusatzqualifikation nach den formalen Anforderungen an die Ausbildung zur Schulmediatorin/ zum Schulmediator.

„Streitende sollten wissen, dass nie einer ganz recht hat und der andere ganz unrecht.“ (Kurt Tucholsky)

weiter

Mit 16 entscheiden wie Manager – Wirtschaftsplanspiel für Schülerinnen und Schüler bei Klasmann-Deilmann

Veröffentlicht am

Welche Entscheidungen müssen Manager täglich treffen und warum? Das konnten Schülerinnen und Schüler des Windthorst-Gymnasiums Meppen jetzt innerhalb von einer Woche nachempfinden. In dem Innovation Center des Unternehmens Klasmann-Deilmann in Geeste nahmen sie am Management Information Game (MIG) unter der Leitung des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft teil. Dies bot Gelegenheit, auch komplexere wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen.        

weiter

Wissenschaftstag 2018

Veröffentlicht am

Am Wissenschaftstag haben die Schüler des Abiturjahrgangs Gelegenheit, an einem 3,5 stündigen Workshop teilzunehmen, welcher von Referenten umliegender  Universitäten, Hochschulen und anderer Instituten angeboten wird. Die Referenten nehmen sich diesen Vormittag Zeit, um unseren Schülern ihr Berufsfeld an einem interessanten Beispiel näher zu bringen. Damit leistet der Tag einen wichtigen Beitrag zur Studien- und Berufsorientierung. Abgrundet wurde der Tag von einem Vortrag zu „It takes two to tango – psychologische Aspekte des Verhandelns“, an dem alle Schüler teilgenommen haben.

Die Referenten (von oben links): Hr. Dr. Harnack, Hr. Prof. Dr. Walker, Hr. Dr. Wellmer, Hr. Dr. Trouw, Hr. Spiekermann, Hr. Küppers, Hr. Risthaus, Hr. Fickers, Frau Tallen und Hr. Dr. Heckmann mit Frau Brüsse-Haustein und Hr. Horas

Links zu den Workshop-Berichten:

Workshop Psychologie

Logistik mittels Virtual Reality

Workshop Jura

Workshop Mikrobiologie

Workshop „Programmierung“

weiter

Informationsveranstaltung für Eltern der Viertklässler

Veröffentlicht am

Am Dienstag, den 23.10.2018, findet in der Halle F des Neubaus um 19:30 Uhr eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern der jetzigen Viertklässler statt. Wir laden alle herzlich dazu ein, nähere Informationen finden Sie hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite (u.a. Scrollen, Navigieren) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen