Archiv: Berufsorientierung

Berufsberatung in Zeiten von Corona

Veröffentlicht am

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

auch in Zeiten von Corona ist die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Meppen für Sie da. Als Berufsberater berate ich die Schülerinnen und Schüler des Windthorstgymnasiums aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen derzeit nicht persönlich, sondern telefonisch rund um die Themen Berufs- und Studienwahl.

weiter

BO-Woche in der VHS Meppen

Veröffentlicht am

In den Wochen vom 10. Februar bis zum 21. Februar wurde dem neunten Jahrgang eine Berufsorientierung über die VHS Meppen und das BTZ des Handwerks angeboten. 

 

weiter

Abi-Zukunft-Messe in Lingen

Veröffentlicht am

Am 6. März um 8:15 Uhr ging es für den Jahrgang 12 mit zwei Bussen zu einer Informationsmesse für die Zeit nach dem Abitur, der ABI Zukunft in Lingen. Pünktlich angekommen, konnten wir Schüler dann mit der Öffnung der Türen die große Halle betreten, in der 65 verschiedene Aussteller präsent waren.

weiter

Potenzialanalyse durch die AOK

Veröffentlicht am

Im Rahmen des Besuchs einer AOK-Mitarbeiterin haben die neunten Klassen eine Potenzialanalyse durchgeführt. Alleine und in Gruppen haben wir Fragen beantwortet, die helfen sollen, unsere Stärken zu finden.

weiter

Zehntklässler informieren sich über IT

Veröffentlicht am

Dreißig Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 haben am 18.06.19 an der Berufsmesse „Shortcut – Zukunft IT digital“ der Firmen Krone, Rosen und Landwehr in Spelle teilgenommen.

Stolze Präsentation der trotz anfänglichem Zögern erfolgreich gelöteten elektronischen Würfel.
WeiterlesEn

Mit 16 entscheiden wie Manager – Wirtschaftsplanspiel für Schülerinnen und Schüler bei Klasmann-Deilmann

Veröffentlicht am

Welche Entscheidungen müssen Manager täglich treffen und warum? Das konnten Schülerinnen und Schüler des Windthorst-Gymnasiums Meppen jetzt innerhalb von einer Woche nachempfinden. In dem Innovation Center des Unternehmens Klasmann-Deilmann in Geeste nahmen sie am Management Information Game (MIG) unter der Leitung des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft teil. Dies bot Gelegenheit, auch komplexere wirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen.        

weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite (u.a. Scrollen, Navigieren) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen